Kerrin Allen. Arnold Chiari I Syndrom, Syringomyelie C4 und idiopatische Skoliose

, 10 Dezember, 2008


kerrin_allen

Operationsdatum: Dezember 2008

australia

Hallo, mein Name ist Kerrin Allen und ich komme aus Sydney, Australien.

Ich fühle mich sehr glücklich, Doktor Royo und sein Team im Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis von Barcelona gefunden zu haben. Die Tatsache, dass ich die Geschichten anderer Patienten lesen konnte, hat mir sehr geholfen, und ich bin froh darüber, euch meine eigene mitteilen zu können.

Mir wurde in August 2007, als ich ins Krankenhaus zwecks Untersuchungen eingewiesen wurde,  Arnold Chiari I Missbildung und Syringomyelie diagnostiziert. Meine Symptome waren starke Kopfschmerzen sowie Schmerzen und Schwäche im rechten Bein. Schließlich kam es zur Lähmung.

Im März 2008 wurde in Sydney eine Dekompressionsoperation durchgeführt. Die Operation wurde verlegt, weil in meinem rechten Bein Blutgerinnsel aufgetauchten. Anfangs besserten sich die Symptome erheblich, die Kopfschmerzen wurden schwächer und die Lähmung im Bein ließ nach, so dass ich mit einer Schiene gehen konnte.

Nach einiger Zeit tauchten die Symptomen wieder auf. Der Kraftverlust im rechten Beine nahm zu und griff ebenfalls auf das linke Bein über. Ich konnte nicht mehr ohne Schienen stehen. Kopf- und Rückenschmerzen sowie Darmprobleme wurden schlimmer, und ich fing an ein Kribbeln in den Beinen zu spüren, als auch Hitzegefühl in den Fußsohlen. Auch in den Händen hatte ich ein seltsames Gefühle. Ich wurde erneut ins Krankenhaus in Sydney eingeliefert, ohne Diagnose jechoch wieder entlassen.

Doktor Royo schaute sich meine Magnet-Resonanzen an und daraufhin suchte ich ihn in Barcelona in Dezember 2008 auf. Ich war darüber, dass er mir helfen konnte, verwundert.  Er stellte fest, dass ich auch Skoliose, Nystagmus und Kraftverlust in der rechten Hand hatte.

Nach diesem Besuch in Dezember 2008, wurde ich am Filum Terminale operiert. Es handelte sich dabei um einen minimal-invasiven Eingriff, der vor allem einen Fortschritt der  Arnold Chiari Missbildung aufhält und die Ursache dieser Krankheit eliminiert. Die OP Schmerzen waren nur sehr gering.

Als ich nach der Operation aufwachte, stellte ich fest, dass die Schmerzen sowie das Ameisenlaufen in Beinen und Wirbelsäule verschwunden waren. Neun Stunden nach der Operation konnte ich ohne Hilfe, problemlos gehen. Ich konnte aufrecht stehen, die Kopfschmerzen blieben weg; ich konnte besser sehen und klarer denken.

Jetzt sind auch meine Blasenprobleme verschwunden und ich fühle mich wie eine neuer Mensch. Andere, weniger bedeutende Symptome werden sich im Laufe der Zeit bessern, mein Nervensystem braucht Zeit um zu genesen und sich zu erholen. Ich hatte sehr viel Glück keine irreversible Schäden an den Nerven zu haben. Mein Gehen verbessert sich in dem Maße in dem sich meine Muskeln erholen. Ich bin sehr froh über das Ergebnis dieser Operation.

Die Forschungen des Doktors Royo und sein chirurgisches Können haben mein Leben vollkommen verändert. Ich habe in ihm und seinem Team sehr professionelle, liebevolle, verständnisvolle Menschen gefunden, die von ihrer Arbeit und der Tatsache anderen zu helfen begeistert sind.  Ich hoffe, dass australische Ärzte seine Technik anerkennen, um auch anderen Menschen hier helfen zu können.

Ich werde Doktor Royo, seinem Team und Samantha immer dankbar sein, dafür dass sie mir geholfen haben. Meiner Familie bin ich dankbar, mich unterstützt zu haben und diese Operation möglich gemacht zu haben. Für weitere Auskünfte zögert nicht, euch mit mir in Verbindung zu setzten.

E-mail: possum_26@yahoo.com.au



Stellen Sie Ihre Anfrage!

sam

Ich heiße Katharina Kühn und bin während der Beratung und Untersuchung Ihre Ansprechpartnerin.

Alle Anfragen, die wir über dieses Formular oder über die verschiedenen E-Mail Adressen des 'Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona' erhalten, werden an unser Ärzteteam weitergeleitet und von Dr. med. Dr. Royo Salvador beaufsichtigt.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 09:00 - 18:00 (UTC+1)

Freitag: 09:00 - 15:00 (UTC+1)

Samstag und Sonntag : geschlossen.

Von 10:00 bis 11: 00 Uhr - Anfragen über Skype

icb@institutchiaribcn.com

24 Stunden Betreuung

über das Formular auf unserer Webseite

+34 932 066 406

+34 932 800 836

+34 902 350 320

Rechtsberatung

Gesetzliche Regelungen

Impressum

Adresse

Pº Manuel Girona 16,

Barcelona, España, CP 08034