WARUM IHRE WAHL AUF DAS INSTITUT CHIARI & SIRINGOMIELIA & ESCOLIOSIS DE BARCELONA FALLEN SOLLTE


 

1. RICHTUNGSWEISENDES FORSCHUNGSZENTRUM

Gründer Dr. med. Royo-Salvador hat eine neue Krankheit entdeckt, die Filum–Krankheit, und wie man sie diagnostiziert und behandelt. Daher arbeiten er und sein Team unermüdlich an der Entwicklung von Studien und Publikationen, um ihr Wissen an die gesamte internationale Wissenschaftsgemeinschaft zu bringen. Das Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona verfügt seit 2011 über nationale und internationale Akkreditierungen für Forschung und Entwicklung durch ACIE.

 


2. HÄLT DIE EINZIGE AKKREDITIERUNG

Das Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona ist das einzige für die Anwendung einer exklusiven medizinischen Methode, dem Filum System®, akkreditierte und autorisierte Zentrum. Die Methode besteht aus 16 Protokollen für das klinische Handeln, die eine Garantie für Qualität und Exzellenz in der medizinischen und chirurgischen Praxis darstellen. Sie wurden für die Diagnose und Behandlung der in der Filum-Krankheit enthaltenen Erkrankungen erstellt.

 


3. HOCHSPEZIALISIERTES ZENTRUM

Die Neurochirurgen des Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona sind Experten für Krankheiten, die die Filum-Krankheit umfasst: Arnold-Chiari Syndrom Typ I, idiopathische Skoliose und idiopathische Syringomyelie, basiläre Impression, Platibasie, Dorsalverlagerung des Dens axis und Kinking des Hirnstamms, unter anderen. Sie haben eine fundierte Ausbildung und umfangreiche medizinische Erfahrung in verschiedenen Ländern. Darüber hinaus sind sie voll qualifiziert um eine bahnbrechende Behandlung, die auf mehr als 40 Jahren Forschung und medizinischer Praxis beruht, durchzuführen.

 


4. ERRICHTET AUF MEHR ALS 40 JAHREN FORSCHUNG

Im Jahr 1975 begann Dr. med. Miguel B. Royo Salvador (Gründer des Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona) seine Forschungsarbeiten, die sich zunächst auf die Ursache der idiopathischen Syringomyelie konzentrierten, gefolgt von der des Arnold-Chiari Syndroms Typ I und später der Ursache idiopathischer Skoliose und anderer Krankheiten. Die Behandlungen, die die Patienten/innen des Institut Chiari de Barcelona derzeit erhalten, sind das Ergebnis von mehr als vier Jahrzehnten intensiver Arbeit von Dr. med. Royo-Salvador und seinem Team.

 


5. FORTBILDUNGSANGEBOTE FÜR FACHKRÄFTE AUS ALLER WELT

Die Fachkräfte des Institut Chiari de Barcelona sind Dozenten der Filum Academy Barcelona® (FAB®), wo hochspezialisierte Kurse für Ärzte und Ärztinnen und andere Angehörige von Gesundheitsberufen angeboten werden, die sich für die für das Erlernen und die Akkreditierung zur Anwendung der Gesundheitsmethode Filum System® interessieren

 


6. HERVORRAGENDE RESULTATE

Nach der Behandlung mit der Filum System®-Methode hat das medizinische Team des Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona im postoperativen Verlauf Besserungen bei Symptomen und klinischen Zeichen bei der großen Mehrheit der Patienten/innen beobachtet. Die allgemeine Zufriedenheitsrate der Patienten/innen liegt bei 94,2%, und hinsichtlich der Beobachtung einiger Verbesserungen bei der Verlaufskontrolle, die die klinische Entwicklung der Symptome und Zeichen im Zusammenhang mit den Ergebnissen der bildgebenden Diagnostik bewertet, ist der Wert maximal.

 


7. ORIENTIERENDE VORLÄUFIGE FERNDIAGNOSEN

Das multidisziplinäre Team des Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona hilft Patienten/innen mit der Bewertung ihres Falls in Form einer vorläufigen Ferndiagnose zur Orientierung und berät sie auch im logistischen Bereich bezüglich einer Vorstellung am Institut in Barcelona. Im Institut erhalten sie nach der Behandlung die Unterstützung des Ärzteteams: mit klinischen Kontrollen und ergänzenden Untersuchungen.

 


8. PATIENTENBETREUUNG IN 16 SPRACHEN

Aufgrund der hervorragenden Ergebnisse empfängt das Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona Patienten/innen aus mehr als 76 Ländern. Daher gibt es ein mehrsprachiges Team, um zwischen dem Ärzteteam und Patienten/innen Verbindungsarbeit zu leisten und das in 16 Sprachen dolmetscht und übersetzt.

 


9. PERSÖNLICH GESTALTETE UND TAKTVOLLE BETREUUNG

Am Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona sind die Protagonisten die Patienten/innen. Unser Schwerpunkt liegt bei aufmerksamen Zuhören und dem Berücksichtigen der Bedürfnisse eines jeden Patienten/in. Die Untersuchungstermine werden Patientenbzogen gestaltet, mit ausführlichen Erklärungen, umfangreichen Tests und sind gründliche und regelmäßige postoperative Nachuntersuchungen vorgesehen.

 


10. MASSGESCHNEIDERTE BEHANDLUNGEN

Die Ärzte des Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona passen die Filum System®-Methode ständig an die Bedürfnisse der Patienten/innen an, in dem sie die Behandlungen und die verschiedenen Arten von chirurgischen Eingriffen persönlich gestalten, so dass sich die Methode in der Verbindung von klinischer Praxis und Forschung ständig weiterentwickelt.
Neben dem Arnold-Chiari Syndrom Typ I, idiopathischer Syringomyelie und idiopathischer Skoliose werden am Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona damit vergesellschaftete Erkrankungen, wie Bandscheibenprotusionen oder -hernien, Spinalkanalstenosen, Fibromyalgie und andere.

 


11. DIE METHODE BESEITIGT DIE URSACHE

Die Filum System®– Methode beseitigt die Ursache der Filum-Krankheit und stoppt die weitere Entwicklung des Arnold-Chiari Syndroms Typ I, der idiopathischen Syringomyelie und der idiopathischen Skoliose (zusätzlich zu anderen vergesellschafteten Krankheiten).

 


12. OPERIEREN BEI MINIMALEM RISIKO

Die am Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona entwickelte und angewandte Methode (Filum System®) wendet minimal-invasive chirurgische Techniken an, wobei modernste Technologien und Instrumente eingesetzt werden. Dadurch konnten die Sterblichkeitsrate und schwerwiegende Komplikationen auf 0% gesenkt werden. Darüber hinaus wurde die Eingriffsdauer reduziert; von 4 Stunden auf 45 Minuten und die Dauer des Krankenhausaufenthaltes von einer Woche bis eine Nacht. Auch die Narkose, die bei den häufigsten Eingriffen erforderlich ist, ist nun mehr örtliche statt Vollnarkose.

 








Stellen Sie Ihre Anfrage!

sam

Ich heiße Katharina Kühn und bin während der Beratung und Untersuchung Ihre Ansprechpartnerin.

Alle Anfragen, die wir über dieses Formular oder über die verschiedenen E-Mail Adressen des 'Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona' erhalten, werden an unser Ärzteteam weitergeleitet und von Dr. med. Dr. Royo Salvador beaufsichtigt.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 09:00 - 18:00 (UTC+1)

Freitag: 09:00 - 15:00 (UTC+1)

Samstag und Sonntag : geschlossen.

Von 10:00 bis 11: 00 Uhr - Anfragen über Skype

icb@institutchiaribcn.com

24 Stunden Betreuung

über das Formular auf unserer Webseite

+34 932 066 406

+34 932 800 836

+34 902 350 320

Rechtsberatung

Gesetzliche Regelungen

Impressum

Adresse

Pº Manuel Girona 16,

Barcelona, España, CP 08034