Eine Forschung der Hoffnung

, 18 September, 2014



Le Journal de Saône-et-Loire,
Mâcon France,
14/09/2014

Dr_MB-Royo-Salvador

 
Am vergangenen Samstag, 13. September, folgte der spanische Neurochirurg Dr. Miguel B. Royo Salvador der Einladung der Patientenorganisation AMIS des MOM nach Mâcon (Frankreich).

Die Konferenz konzentrierte sich hauptsächlich darauf die von Dr. Miguel B. Royo Salvador entwickelte Methode vorzustellen; ein für die Arnold Chiari I syndrome, Syringomyelie- und Skoliose-Patienten weniger invasives Verfahren.

Diese drei Krankheiten – so der katalanische Neurochirurg – teilen eine Ursache, und diese ist der anormale Zug des Filum Terminales.

Die Versammlung endete mit einer Fragerunde und der Möglichkeit für die anwesenden Familien, ihre spezifischen Fälle zu konsultieren.
 

Web Download PDF



Stellen Sie Ihre Anfrage!

sam

Ich heiße Katharina Kühn und bin während der Beratung und Untersuchung Ihre Ansprechpartnerin.

Alle Anfragen, die wir über dieses Formular oder über die verschiedenen E-Mail Adressen des 'Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona' erhalten, werden an unser Ärzteteam weitergeleitet und von Dr. med. Dr. Royo Salvador beaufsichtigt.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 09:00 - 18:00 (UTC+1)

Freitag: 09:00 - 15:00 (UTC+1)

Samstag und Sonntag : geschlossen.

Von 10:00 bis 11: 00 Uhr - Anfragen über Skype

icb@institutchiaribcn.com

24 Stunden Betreuung

über das Formular auf unserer Webseite

+34 932 066 406

+34 932 800 836

+34 902 350 320

Rechtsberatung

Gesetzliche Regelungen

Impressum

Adresse

Pº Manuel Girona 16,

Barcelona, España, CP 08034