Filum System® SURGERY Kurse


Der Filum System® SURGERY Kurs wird auf Nachfrage angeboten, es geht eine Bewertung der Kandidaten voraus. Geachtet wird auf die Erfüllung der Ansprüche und die Umstände, unter welchen die Kandidaten die Methode in ihrem Heimatbereich anwenden werden.

 
 
 
 

An wen wendet sich der Kurs?

TDie Fortbildung richtet sich an medizinische Fachkräfte der Neurochirurgie, die am Erlernen und Anwenden des Zusammenschlusses der 16 Filum System® Protokolle interessiert sind; inklusive neurochirurgischer Praxis.

 
 
 
 

Eigenschaften und Voraussetzungen

Der Kurs beinhaltet:

  • Mehrere Wochen professionelles Training in Barcelona, einschließlich eines klinischen und chirurgischen Aufenthalts im neurochirurgischen Team des ICSEB.
  • • Einen ersten Zeitraum für die Umsetzung und Anwendung der Methode an der Herkunftseinrichtung des Kandidaten, unter Aufsicht von Mitgliedern des Filum System®

Folgende Voraussetzungen sind zu erfüllen, um auf den Filum System® Surgery Kurs zugreifen zu können:

  • Die Mindestteilnehmerzahl beläuft sich auf 2 Neurochirurgen, denen das angemessene Gesundheitspersonal zur Verfügung steht, um ein neurochirurgisches Referenzteam zu bilden (dazu gehören Instrumentations-, Pflege- und Verwaltungspersonal).
  • Den Filum System® MEDICAL (zuvor Filum System® Sanitary) Kurs zu absolvieren.
  • Das Filum System® MEDICAL (zuvor Filum System® Sanitary) Diplom zu erhalten.
  • • Als Filum System® ICSEB-externer mitarbeitender Arzt akkreditiert zu sein und für eine Probezeit in klinischer Praxis aktiv zu sein; deren Länge hängt von dem Erfahrungsniveau mit von der Filum-Krankheit betroffenen Patienten ab
  • • Die finanziellen, logistischen und Pflegemerkmale der Einheit oder des Zentrums, an dem Filum System® Surgery angewendet werden soll, müssen sich dementsprechend gestalten, dass die Exzellenz der klinischen und chirurgischen Ergebnisse reproduziert werden können.


 
 
 
 

Diplom und Akkreditierung

Das Fachpersonal und deren Einheit oder Zentrum erhalten am Ende der Fortbildung:

  • Die Akkreditierung zur Anwendung der Filum System® Methode
  • TDie Autorisation, die Markenbezeichnung Filum System® zu verwenden.


 
 
 
 

Anmeldungen

Da dies ein sehr fortgeschrittener Kurs ist, der auf den Filum System® Medical Kurs aufbaut, können Neurochirurgen, die bereits Filum System® Mitarbeiter sind, sich mit der FAB® in Verbindung setzen, um ihre mit unseren Voraussetzungen übereinstimmenden Bewerbungsunterlagen sowie Informationen zu ihrer Einheit und Vorschläge für eine zukünftige Zusammenarbeit, einzureichen.


 
 
 
 

Allgemeines Kursprogramm

– Filum Academy Barcelona®:

  • Hintergrundwissen zu den Krankheiten und ihren Definitionen
  • Die neue Filum-Krankheit und die Erkenntnisse.
  • Vergesellschaftete Krankheiten.
  • Worin besteht die Diagnose- und Behandlungsmethode für die Filum-Krankheit? Die zwölf Protokolle.
  • Warum ist eine Methode notwendig?
  • 1. Protokoll – Das Neuro-Kranio-Vertebrale Syndrom und die Filum-Krankheit diagnostizieren.
  • 2. Protokoll – Die Behandlung des Neuro-Kranio-Vertebralen Syndroms.
  • 3. Protokoll – Durchtrennung des Filum terminale (SFT) – Präoperative Periode und Anästhesie.
  • 4. Protokoll – Neuro-Kranio-Vertebrales Syndrom. Operation. Praxis.
  • 5. Protokoll – Unmittelbare postoperative Periode nach der Durchtrennung des Filum terminale.
  • Technische und Informatik-Aspekte.
  • 6. Protokoll – Ergebnisse der Durchtrennung des Filum terminale und Lebensqualität.
  • 7. Protokoll – Post- SFT. Pharmakologische Behandlung der Filum-Krankheit und andere Konsequenzen.
  • 8. Protokoll – Post-SFT. Physiotherapie und funktionale Erholung.
  • 9. Protokoll – Post-SFT. Prothesen und Orthesen.
  • 10. Protokoll – Post-SFT. Ärztliche Nachuntersuchung. Genetik der Filum-Krankheit.
  • 11. Protokoll – Information Neuro-Kranio-Vertebrales Syndrom.
  • 12. Protokoll – Die Zukunft der Filum-Krankheit.
  • 13. Protokoll – Diagnostisches Verfahren und Indikationen der anzuwenden Behandlungen für die Krankheiten, die mir der Filum-Kranheit koexistieren können.
  • 14. Protokoll – Pflege- und logistisches Management für die Umsetzung einer Filum System® Versorgungseinheit.
  • 15. Protokoll – Neuro-Kranio-Vertebrales Syndrom und Filum-Krankheit.
  • 16. Protokoll – Unterlagen des Filum System®

– Klinische Praxis am ICSEB

– Klinische Praxis am CIMA Krankenhaus

– Extras

 

Anmerkung: die Filum Academy Barcelona® behält das Vorrecht, die FS® Kursprogramme zu ändern sowie Teilnahmebewerbungen abzulehnen







Stellen Sie Ihre Anfrage!

sam

Ich heiße Katharina Kühn und bin während der Beratung und Untersuchung Ihre Ansprechpartnerin.

Alle Anfragen, die wir über dieses Formular oder über die verschiedenen E-Mail Adressen des 'Institut Chiari & Siringomielia & Escoliosis de Barcelona' erhalten, werden an unser Ärzteteam weitergeleitet und von Dr. med. Dr. Royo Salvador beaufsichtigt.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 09:00 - 18:00 (UTC+1)

Freitag: 09:00 - 15:00 (UTC+1)

Samstag und Sonntag : geschlossen.

Von 10:00 bis 11: 00 Uhr - Anfragen über Skype

icb@institutchiaribcn.com

24 Stunden Betreuung

über das Formular auf unserer Webseite

+34 932 066 406

+34 932 800 836

+34 902 350 320

Rechtsberatung

Gesetzliche Regelungen

Impressum

Adresse

Pº Manuel Girona 16,

Barcelona, España, CP 08034